Die Behaarte Karde (Dipsacus pilosus) wächst gerne an Binnenwaldrändern. Die kugeligen Blütenköpfe bieten vielen Insekten Nahrung.

Der Kleine Perlmuttfalter (Issoria lathonia) fliegt von April bis Oktober in Lebensräumen mit lockerer Vegetation. Die Raupen fressen an verschiedenen Veilchen-Arten.
Kleiner Fuchs (Aglais urticea)

Der noch häufig vorkommende Kleine Fuchs (Aglais urticae) überwintert als Falter in geschützten Verstecken. Die Raupen ernähren sich ausschließlich von Brennnesseln.
Kleiner Fuchs (Aglais urticea)